PS4 Problem... das berüchtigte "BLoD"

  • Das neue Netzteil (ADP-240CR) für meine PS4 (CUH-1116A) ist heute Morgen geliefert worden.

    Also gleich mal ausgepackt und eingebaut, leider funktioniert immer noch nichts. Unveränderter Zustand.

    Hab' SNIPERFUs Rat noch beherzigt, aber sie hatten einfach kein passendes Netzteil zum durchchecken mehr da. Die Konsole ist ja auch schon über 3 Jahre alt und ich glaube die Standard-Versionen sind gar nicht mehr im Handel erhältlich. Es werden nur noch Slims und Pros verkauft und dort sind andere Netzteile verbaut worden.

    Dachte dann noch darüber nach, über Freundes Freunde PS4-Besitzer zu finden, aber finde mal jemanden mit einem Modell aus der gleichen Baureihe (1116A), denn nur dort passen die -240CR Netzteile rein.


    Gerade zu meinem Problem gibt es 100te Videos, Threads und Posts im Internet zu finden, hab' auch etliches ausprobiert aber es will nichts helfen...

    Ich schalte sie an, sie leuchtet etwa für 3-4 Sekunden blau auf, geht dann wieder aus und dabei klackert irgendwas gut hörbar.


    Es bleibt mir wohl leider nichts anders übrig, als sie bei Ebay als defekt zu verticken.

    NieR:Automata konnte ich nicht komplett durchspielen, da sie nicht mal 'ne Woche gehalten hat... 170€ fürn Poppes. :(X(

  • Hab' sie auch schon ganz ohne Festplatte starten lassen, aber nichts. Leider.

    Bin gerade dabei total verrückte Tricks auszuprobieren, die aber offensichtlich vielen Leuten geholfen haben sollen. Verzweiflungstaten. ^.^

    Beispiel gefällig? Unter dem matten Cover der PS4 ist ein metallischer Querstreifen mit 2 Schrauben befestigt worden.

    Laut dem Trick soll ich einfach unter jeder Schraube 1-2 Unterlegscheiben hinzufügen. Hunderten Leuten scheint das weitergeholfen zu haben.

    Auch wenn mir schleierhaft ist, was das bewirken soll...

  • Also wohl der Druck vom Kühlkörper? Sicher leicht gebrochene/kalte Lötstellen. War bei der 360 schon ähnlich.


    Glückwunsch zur Heilung! 😁👌🏼

    “The reason I talk to myself is because I’m the only one whose answers I accept.”

  • Unfassbar das du die PS mit ein paar Unterlegscheiben reparieren konntest. Natürlich blöd mit dem Netzteil welches du nun übrig hast. Aber ich denk die Kosten halten sich noch im Rahmen. Unterlegscheiben... Ich kann es nicht glauben. :S

  • Ja, ich konnte es genauso wenig fassen, als sie dann tatsächlich hochfuhr. Hab' total dumm aus der Wäsche geguckt. ^.^

    Kann doch nicht deren Ernst sein, dachte ich mir...

    Vor allem hatte ich mir dabei eigentlich nichts erhofft, war mehr oder weniger der letzte kleine Strohhalm.

    NieR:Automata wurde dann auch soeben durchgespielt, zumindest die Story. Fantastisches Spiel! Wirklich ein kleines Meisterwerk.

    50h Spielzeit auf der Uhr. Absolut in Ordnung, wie ich finde. Die Welt ist wieder in Butter. :)