Beiträge von SmagTheMan

    Also die Ankündigungen hören sich ja alle wahsinning toll an. Alle Waffenänderungen und Raid und blalblbal.. .klingt alles toll.

    Aber zurück zum eigentlichen Spielgeschehen.

    Ich habe mich tatsächlich an das Warmind DLC gesetzt... und nach ca. einer Stunde oder so abgedreht. Ich müsste jetzt irgendwelche Events farmen um auf LVL 28 zu kommen und die Story durchspielen zu können. Mir hats dann aber gereicht. Ich hatte nicht mal Bock die 1,5 LVL hochzugrinden. Ist jetzt unterm Strich keine Kritik ans Spiel sondern eher der Beweis, dass die Luft raus ist.. auch nach erneuter langer Pause schaff ich es mental nicht mehr mich in das Spiel reinzudenken und reinzugrooven.

    Ich denke, dass die Herbsterweiterung gut wird. Der ganze Stream und alles drumherum hat mich teilweise wieder in D1 Zeiten zurückgebracht und ich hab das Gefühl, dass Sie das Ruder wieder rumbekommen und auch im PVP wird das wieder mordsspaßig...alleine der Fakt, dass jeder spielen kann was er will. es wird genug OP Builds geben usw... aber genau das war ja auch ein großer Spaßfaktor früher.

    Es ist zum Teil ein Abbild der 3 Jahre D1 ... Halbfertiges Speil zum 'Launch... 2 grottenschlechte DLCs hinterher... tolle Herbsterweiterung..dann wieder nix... zumindeset prophezeie ich das so für mich 8o


    Denke der Herbst ist sicher für viele ein guter Grund wieder einzusteigen.

    Aber eines muss ich auch noch loswerden, nach dem ich andere Spiele zocke.. So salty und toxic wie die Destiny Community ist keine :lol2:

    Das ist wohl noch der beste Teil der mir nicht fehlt.... kenne kein Spiel welches als soooo vielseitiges Profilierungspolygon für traurige Menschen genutzt wird :fplant:

    Dabei ist aber niemand hier gemeint!!!!

    Wir sollten aber Bungie MAL eine Chance geben :lol2::lol2::lol2::lol2::lol2:


    Ich weiß du hast es nicht so gemeint, aber Chancen hatten die genug :no:


    Ich werds bei Zeiten anzocken, weil es privates MM gibt und wir da doch hin und wieder mal bestimmt ne lustige Runde hinbekommen. Aber das wars schon wieder. Habs halt auch schon bezahlt.


    Ich denke das trotz aller positiven Änderungen kein Destiny Feeling zurückkommt. Frühestens im Herbst. Wenn ich jetzt zurückdenke an D1 Year 1-3 und D2 hätt ich noch immer so viel Bock die D1 Erlebnisse und das Shooterfeeling wieder zu erleben, aber wenn ich mir im Kopf nur D2 vorstelle vergeht mich einfach die Motivation.


    ABER, Chancen bekommt Bungie sowieso von vielen, auch ich werde es vermutlich früher oder später wieder anzocken und dann hoffentlich meine Aussagen revidieren, aber die CHANCE, dass das passiert ist nun mal sehr gering.


    Wünsche aber jedem DESTINY SUCHTI hier super viel Spaß, beneide die Zocker die noch daran glauben und auch wirklich ihren Spaß mit dem Spiel haben, leider gehöre ich da nicht mehr dazu, so gern ich das Destiny Feeling hätte..


    Und ja diese Ruhe im Forum trotz DLC ist beeindruckend bestätigend für die Gemütslage der Destiny Community. Der Trailer war auch der schlechteste....mit Abstand... ist aber ne persönliche Meinung, aber rückblickend auf die D2 Trailer und alle D1 Trailer kann nicht mal mehr der Trailer mithalten.

    Es ist geil das Game. Sind erst bei 3 Stunden Spielzeit. Der Schwierigkeitsgrad könnte besser sein, aber Story und diese Couch Koop Sache kann was. Macht Bock das Game.

    TeddyNutz Ich denke, dass es sich diesmal echt in Grenzen hält. Ich bin in einem 40 Mann Clan und da ist erstens mal keiner online..zweitens redet keiner über irgendwas, das mit Destiny zu tun hätte... Es gibt natürlich bestimmte Leute die sowieso alles sofort kaufen und bestellen, jedoch wirds diesmal bestimmt nicht so heftig..bei Weitem nicht...der Teaser ist btw scheisse... und auf den reveal Stream geb ich auch nix...


    Ich denk ich werd seit langem wiedermal etwas Spaß haben bei DEstiny, weil ich eben nichts ansehen werde oder großartig analysieren werden im Vorfeld... einfach aufdrehn, zocken... abdrehen, einsperren.

    Neee NeeeeNEEEEEEEEEEENeeeeee Neeeeeee


    Ist irgendwie alles was mir dazu einfällt. DEVELOPMENT VORSCHAU :lol2::lol2::lol2:


    Sollte das nicht etwas mit Entwicklung zu tun haben? Naja Destiny entwickelt sich halt langsam zurück. Schritt für Schritt.


    Destiny 3 kann´s vielleicht mal werden. Alles was zu dem zweiten Teil dazukommt kann aus reinem Interesse durchgespielt werden, aber nur einmalig. Muss leider weiterhin wegbleiben... informier mich zwar aber es ändert sich nix... Keine Ahnung wann ich zuletzt online war...denke so gegen Weihnachten rum. Die bekommen aber keinen Euro mehr.

    GEIL GEIL GEIL,

    Bin grad froh wieder im Forum zu sein. Hab überlegt ob ich mir das Game hole.


    Alleine das SplitScreen Feeling mit einem Buddy einfach mal auf der Couch bei einem SIXPACK so ein Game zu zocken macht schon Bock.


    Werd es mir definitv holen! Danke für die Eindrücke.

    Gratuliere zu den tollen PvP Änderungen Bungie. Gratuliere jedem User der jedes mal die Verwendung von Primarys hier angepriesen hat und in sonst allen anderen möglich Foren, da diese User immer glauben Sie sind Primary-Götter. Gratuliere jedem, der sich über Shotgun Warrior beschwert hat, über Hardscoper, Sniperfreaks oder Sidearm-Deppen. (vllt gratulier ich auch mir gerade)

    Aber man kann nur dazu sagen, dass die Community Ihren Beitrag zur heutigen Meta geleistet hat. Immer über jede Waffenänderung in Destiny 1 beschweren. Obs Dorn war, oder Falkemond, Icebreaker, Clever Dragon, NLB, Wermut, Doktrin... egal egal egal.. von einem Nerf zum Anderen.. bis es keine Spezi mehr gab...

    Mit dem Endergebnis ein 4v4 zu haben ohne Waffen, sondern nur mehr Tackermaschinen und Großkalibersprühkannen.

    46K auf PS4 in Trials ist absolut lächerlich. Sogar das schimmlige Trials am Ende von Jahr 3 war spaßiger, trotz Lag, trotz NoSpezi, trotz Wermutparty usw, trotz Palindrom oder Luna mit Icebreaker. War alles geiler.

    Ich würds echt gerne noch immer starten das Game, aber sogar Fortnite ist vom Gunplay mittlerweile abwechslungsreicher und macht 10 mal mehr Bock + Free to Play.

    Mir fehlen echt die Worte und das obwohl ich schon so weit weg vom Thema bin.

    Bungie BITTE! Macht endlich etwas dagegen! Das kann ja nicht so lange dauern........

    OH MEIN GOTT!!!!!!! Das Teamgeschimmel geht weiter.... Keine Chance, dass man mal alleine 2 Typen zerlegt. Ne schimmelt lieber gemeinsam mit Mida unter der Sonne am Merkur, wo der Gegner geblendet wird. Macht dann noch Eure Rift und ein Schild, dann zerstört ihr JEDEN.... uhuhu HAHAHHA...


    BUNGIE seriously?????? Was soll das wieder? Ich spiels ja sowieso nicht, aber alleine das zu lesen... da bekomm ich die Gretze!!!!!


    Hab mich ja lang nicht mehr aufregen müssen, da ich das Spiel nicht wirklich zocke, aber solche News zeigen so richtig plakativ wie wenig die vom eigenen Produkt verstehen ;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(


    Zum Heulen....

    Hey, also hab ich folgende Infos hier überlesen, oder sind das neue Infos:


    http://mein-mmo.de/erhaelt-destiny-2-ein-neues-waffensystem/


    http://mein-mmo.de/bungie-arbeitet-an-destiny-3/


    Also das wäre wohl eines der wenigen tollen Sachen, welche mich echt reizen würden - neues (altes) Waffensystem.


    Das Gerücht von Destiny 3 find jetzt schon etwas zu früh, aber gut man weiß ja nie was die vorhaben... 8)


    Da ich das Wochenende eigentlich krank auf meiner Couch gelegen bin, habe ich dann für mich beschlossen ich versuch nochmal Destiny 2 und habe direkt mit 2t und 3t Chars die Story durchgeballert. Kurzzeitig hat es wiedermal Spaß gemacht im Singleplayer Destiny durchzuballern.


    Erschreckend war trotzdem wiedermal die Tatsache dass halt echt sehr sehr wenige in meiner FL Destiny zocken. Sind alle auf Fortnite unterwegs oder Division oder sonstige SinglePlayerGames.


    Da jetzt genug Zeit vergangen ist, werd ich mir mal einen Char hochziehen durch wöchentliche Meilensteine und mal in den Raid gehen. Leider mach ich es Moment nur aus reinen Interesse und der Neugier, es fehlt aber im Moment noch deutlich die alte Leidenschaft, welche bei Destiny immer da war.

    TeddyNutz : Thats IT! und so wirds auch bleiben. Wenn ich raten müsste und es Destiny 3 gibt, wird alles wie bei Destiny 1 - altes Waffensystem, geiles PVP (zumindest wiederspielbar), TOP Raid usw.. Einfach weil Sie spätestens dann wieder kapieren, was Destiny so großartig gemacht hat.


    Daher abwarten und Tee trinken.

    1-Ist für mich nix neues dabei oder täusch ich mich????? Hab ich was überlesen, das ist alles Zeug was es in D1 gegeben hat oder feiern wir da gerade Recycling? Entwicklungszeit ist keine Ausrede für den Content? Oder bin ich hier zu negativ?

    2-Es gibt nachwievor keine Pläne für neue Raids, sondern wieder nur ein Raid Lair ---- BUHHHHHHBUUUHHH BUHHHH und nochmal BUHHHHH

    3-JA RANKED PVP - ENDLICH! Auch wenn Pvp zum Kotzen ist derzeit, ist das etwas was mich mit ein paar Teammates motivieren könnte. Endlich Comp PVP außerhalb von Trials of the Nine.

    4-Sandbox Update... na da bin ich gespannt! Solange das Waffensystem gleich bleibt, ändert sich da aber wenig am Gameplay.


    Ich kann dem Rest leider nix abgewinnen, dass einfach alter Content ist.

    Hab jetzt in den Feiertagen das DLC gezockt. Also die Storymissionen waren ganz nett vom Optischen, der Rest totaler Schrott. Wird mein erster Raid sein, den ich überspringe. Dachte es holt mich nochmal ein, aber ich wart wohl lieber aufs nächste DLC.

    Kämpfe noch immer damit, dass ich es nicht mal gestartet habe und trotzdem keine Lust drauf hab. Installiert ist es :fplant:


    Es wird noch kommen, dass ich es auch anzocke und meinen Senf in alter Gewohnheit hier niederschreibe :)


    Ich schau aber auch jeden Tag mehrmals hier rein und leider gibts nix mehr zu sagen anscheinend.

    SNIPERFU : Du hast mich ein Stückchen motiviert, DANKE! :) Aber ich wart trotzdem noch ab...die Welten und das Design war für mich immer schon gut, von daher kann ich dir nur zustimmen, was ich gesehen hab ist sehr schön! Jedoch war meine Langzeitmotivation immer PvP. Wenn du mal PvE durch bist und da nur mehr ab und zu reingehst in einen Raid, aus Spaß am Spiel und an den Kollegen istja alles gut. Aber primär hat mir Pvp einfach den Zahn gezogen...ich war in 3 oder 4 Wochenenden drin und hab meine 8-10 Flawless gemacht...keine Ahnung wo ich da grad liege, müsst ich tracken.. spiel mein 1,5 im Schnitt und am Jäger sogar meine 1,8 kd... aber ich hab mich bei Destiny 1 mit meiner 1,2er KD tausend mal besser gefühlt und der Spaßfaktor war trotz allen miserablen WAffenentwicklungen noch immer größer. Ich denke, dass ich einfach noch 2-3 Wochen brauche und mich dann in den Weihnachtsferien gechillt an das Spiel setzen werde... Story, Strikes und ein paar Runden PVP... Raid will ich mal sehen, was da für ein Feedback kommt.. Ich bin nicht mehr bereit meine private Zeit für halbfertige Spiele rauszuballern, bei denen die Leute im Chat nur mehr rummeckern... Ich mecker zwar hier rum, aber INGAME bin ich dann doch eher ein Treiber und Motivator!

    Nope, Nope, Nope... Die Map sieht geil aus im PVP, aber dieser Laserkacke :fplant: Typisch... da wurde wiedermal viel getestet bei Bungie :happy1:


    Da sieht man wiedermal wie wenig die sich mit den Waffen bzw. Exos beschäftigen.. da wird einfach was hingerotzt und dann lieber User,mach mal! oh ein Bug... ooopss.. das hätten wir aber nicht gedacht... hmm was machen wir denn da?

    Deej: naja jetzt wird mal trials für 2 Monate gesperrt... und dann...dann..naja egal wir nerfen dann einfach alle AR´s... :fu:

    Bungie Team: Good JOB Deej!!!..achja..don´t forget Everversum :lol1:


    Habs noch immer nicht gestartet..kann mich nicht überwinden, geht mir einfach so am Nerv...

    Mittlerweile stimmt es mich positiv, dass die großen Streamer aufhören mit Ihren positiven Gerede... TripleWreck beschwert sich nur mehr (war aber einer der wenigen, die im Vorfeld schon die Wahrheit gesagt haben), Gothalion gibt auch auf, Broman, nKuch, Mtashed, Slayerage triffts sowieso auf den Punkt jedesmal ... man sieht, dass die Typen das Spiel auch nicht mehr sehen können, obwohl es eine der Haupteinnahmequellen ist...


    SO jetzt will ich mal wieder positive Berichte hier lesen! Jemand muss mich umstimmen, dass ich meine Chars wieder aktiviere!

    Es wird noch schlechter...wow das hatte ich ja echt nicht erwartet... Anscheinend hatte ja das Crota DLC genau so viel zu bieten... ^.^


    Meine Befürchtungen werden immer wahrer... Destiny 2 ist eine Contentplan Kopie von Destiny 1...


    Selber Content im Umfang zur selben Zeit! Nur dass es halt aus schon xmal genannten Gründen schlechter ist.


    Waffenbalancing wird das gleiche wie in Destiny 1. Zuerst sind AR und Scouts stark..als nächstes werden die HANDcannons gebufft, dann die Impulsgewehre und zum Schluss ist alles so gebufft oder generft, dass sie nix mehr verändern können...


    --> der einzige Weg, um dieses Spiel zu retten im PVP ist das alte SYSTEM! --> Spez-Muni und fertig! SNiper, Shotty und alle sind ready!


    PvE technisch ist es eine reine Enttäuschung, wie hier mit Content gespart wird. Ich habs mir zum Teil angesehen und konnte mich nicht überwinden das Spiel selber zu starten. Könnt ich digitale Versionen weiterverkaufen, hätte ich es gemacht.


    Und die Patches an den Subklassen waren ja wiedermal logisch... nicht nachvollziehbar, außer die Granatenänderungen... Danke BUNGO, fühl mich wieder bestätigt.