Beiträge von z4_t_4n

    Häufiges Problem, einfach die Erweiterungen Osiris und Warmind nochmals "kaufen"/"installieren" dann wird deine Lizenz mit Bungie verifiziert und erkannt dass du diese bereits besitzt, danach sollte Forsaken ohne Probleme gehen.


    Bzgl. "herunterladen": Wirklich laden muss man die Erweiterungen nicht mehr da die per Patch bei jedem installiert werden, nur eben nicht bei jedem aktiviert sind.

    Wer die Matador-Ära in Destiny 1 gehasst hat, wird jetzt im PvP wenig Spaß haben.


    Das Gameplay ist leider so träge geblieben wie vorher, Handcannons treffen weiterhin sehr unzuverlässig, Ikelos Pumpe im Spezialslot schafft OHK, Sniper schaffen OHK-HS. Jetzt ist es wie vor D2, aber trotzdem schlechter weil das Gameplay immer noch zu träge/langsam ist. Das PvP wird in D2 nicht mehr gut werden...


    Schwierige Angelegenheit, PvE wird wieder sehr schnell lahm werden, der Raid zu 99% so nervig wie Leviathan, wieder nur dumme Raidtrakte in den kleinen DLCs,


    Es wird wieder genug Fans geben, und es wird sich leider wieder bombastisch verkaufen...

    Und da es sonst auch nur Müll gibt auf dem Markt ab ich wieder nur die Wahl zwischen Pest und Cholera...

    SNIPERFU


    Das Problem habe ich leider auch. Ich kann zwar hier und da mal ein anderes Game anzocken, aber meist liegts nach ein paar Stunden nur noch in der Ecke rum.


    Ich weis schon gar nicht mehr worüber ich mich noch beschweren soll was ich nicht schon 1000x angeführt hatte. Ich frage mich echt solangsam ob ich zu Alt werde dafür, dabei wollte ich es nie soweit kommen lassen dass mich das "zocken" nervt...


    Mal schauen was so kommt mit dem Patch am 28.8., dann entscheide ich ob ich zuschlage oder nicht !

    Wenn du alle Abenteuer einer Zone bereits abgeschlossen hast, dann musst du zum lokalen NPC gehen, der hat dann täglich 3 Abenteuer dabei die du dann aktivieren kannst. Alternativ jemanden suchen der auch gerade Abenteuer macht, in seinen Trupp reinjoinen und mit ihm die Abenteuer machen, das zählt dann auch.

    Solangsam werden die Infos interessant die Bunglevision veröffentlicht ...


    8 Barone ? Also 7 neben Prinz Uldren ? Einen nach dem anderen ?

    Dreaming City ... klingt vielversprechend, so wie der Immerforst :/ ?

    Raid mit den meisten Bossen ? Etwa 8 ? ;)


    Die Waffenslots und TtK Änderungen stimmten mich jedoch noch skeptisch. Die HCs haben zu wenig AimAssist um zuverlässig zu treffen, gleiches gilt weiterhin für die Sniper, aber gut, meine Meinung.


    Wenn man so die Medien verfolgt, mein-mmo, Facebook, twitter, youporn YouTube natürlich ;), dann ist der HypeTrain wieder volles Rohr unterwegs.


    Die Cutscenes sind wieder sehr imposant und alles ist so rießig, wie alles in dem Game, aber bisher fehlte dem ganzen einfach die Seele, ob das wieder so ein Blender-DLC wird? Die ein oder andere Quelle spricht sogar von Expansion + 3 DLCs, Winter18 Frühjahr19 und Sommer19 ? Wird das mehr Content oder "weniger" ?


    Der ätzende Leviathan Raid und die Seelenlosen Raid-Trakte trüben meinen Gesamteindruck weiterhin neben dem völlig beschissenen PvP und lassen mich dahingehend nicht wirklich auf Besserung hoffen ...


    Ob ich mir die Expansion hole? Evtl ...

    Season Pass? Bestimmt nicht!

    Vorab schon 2 mal nicht!

    Aktuell ist die Situation wieder ziemlich explosiv, und da bringt er in kollaboration mit Samy Deluxe ein Statement welches ziemlich reinhaut.



    Bitte bleibt sachlich, bei ausufernden oder beleidigenden Beiträgen werde ich knallhart eingreifen.


    Viel Spaß!

    Wie auch schon in D1 sind mir die Triumph-Bücher völlig wumpe.


    Die Raid-Trakte hab ich auch nicht gespielt und die sind mir ebenso egal.


    Ich spiel als mal mit kumpels Kompetitiv weils ohne Radar einfach besser ist. Steinigt mich!


    Ich werds mir eh zulegen, leider, wie immer irgendwann. Es ist halt vermurkst und das wird nicht mehr besser. Egal... ;)

    Zündstoff für die Diskussion:


    Die Zahlen hinter den Namen der Exos beschreiben wie oft sie neu gestartet wurden/die Erinnerungen gelöscht wurden weil sie Wahnsinnig geworden sind oder der Exo-Körper vom menschlichen Geist abgestoßen wurde, da dieser die Grundlage für die Exos bildet.

    ...nicht wie oft sie gestorben sind und wiederbelebt wurden!


    Saint 14 ist auch verstorben, wenns so einfach wäre hätte man ihn ja wiederbelebt nachdem er auf Merkur in einem Grab gefunden wurde ...


    😉

    Bungie hat es offiziell gemacht, gestern Abend schon, die Erweiterung kostet 40€ dazu gibts 3 Mini-DLCs zu je 10€ bzw Jahrespass für 70€.


    Wenn man nun die beiden ersten DLCs wirklich auch wieder braucht ist man unter umständen nochmal 30€ los. 170€ für das volle Standardeelebnis. Das ist mal ne Ansage!


    Ich werde nicht vorbestellen, weitere Veröffentlichungen abwarten und hoffen dass die bisherigen DLCs nicht erforderlich sein werden. Falls doch macht es mir das nicht leichter ;)

    Also kurz zusammengefasst:


    Neu Subklassen

    Bestehende Subklassen mit weiteren Features

    Komplett offenes Waffensystem

    Zufallsrolls auf der Ausrüstung

    Neue/Andere Mods für die Ausrüstung

    Mehr große Bosse im Raid/größter Raid

    Neues Gebiet im Riff

    Waffenleveln

    Sammelobjekte/Meilensteine

    Neue Waffengattung Bogen

    PvEvP Modus


    Auf den ersten Blick alles sehr interessant. Die erste Frage die mir durch den Kopf schießt: Sind die Sniper in allen Slots tödlich beim Headshot oder völlig Sinnlos? Gleiches für Pumpen? Ist der Bogen nur Power-Slot? Sind die anderen Slots dann auch OHK?


    Sieht jetzt mehr nach dem Destiny2 aus welches es von Beginn an hätte sein müssen.


    Weitere Reveals werden zeigen was auf uns zukommt, ich bleibe weiterhin skeptisch was das PvP betrifft, ich spiele immer noch gerne das 1er für Sweats, PvP ist das wichtigste wenn der Content ausbleibt.


    Achja, kommen noch zwei weitere DLCs oder muss der kleine Happen anhalten bis D3? Kommt das dann überhaupt oder wieder Reboot und noch n dürres DLC mit nem schlechten D3-Release? Wo geht die Story hin? Die Mainstory war echt lasche Schonkost, kommt da mehr? Gibts endlich wieder Geheimnisse zu entdecken? Kommt wieder jede Pfeife auf Maxlevel ohne Endgame? Kann das Clanfeature endlich mal mehr als nur ne zweite Freundesliste zu sein? Gibts endlich einen brauchbaren Schwierigkeitsgrad? Echte Herausforderungen?


    Die Vorstellung bockt Bungie-Typisch ungemein. Wenn man es nüchtern betrachtet wirft es nur noch mehr Fragen auf ...


    Sollte sich jemand Negativ angesprochen fühlen, sorry!

    Das mit der Dämmerung kommt daher dass man Inhalte die im Basis-Spiel dabei waren weiterhin für alle ohne DLCs spielbar lassen muss, das sehen die Vertragsbedingungen mit Sony/Microsoft so vor.


    Die heroischen Strikes kamen erst nach nem DLC, daher sind diese auf aktuellem PLevel. Das ist nur ein indirekter Fail von Bungo, da sich das Konzept um ein Powerlevel dreht und nicht um evtl benötigte Spezialausrüstung.


    Würde man spezielles Gear für den Raid brauchen welches man nur im Raid bekommt würde der WorldFirst nicht immer am ersten Tag stattfinden.


    Easy-Peasy für Casuals eben. No offense, just my 63765484577378276 Cents.

    Laut Bungie soll das Game auch nach Abschluss aller Aktivitäten herausfordernd bleiben, dies wird eben dadurch erteicht dass du bei Gegner welche unter deinem Level liegen, nicht noch mehr Schaden anrichtest, sobald du deren Powerlevel ( ich glaube es war um die 5? ) übersteigst bleibt der angerichtete Basisschaden gleich und auch der erlittene Schaden wird nicht mehr geringer. Wobei die Kurve nach oben abflacht und nach unten stärker steigt/fällt (einstecken&austeilen).

    Wir fassen zusammen:

    Schnelleres Movement bringt mehr Speed ins Gameplay, das Skillgap wird spürbarer.

    Entfallendes Radar entspricht dem Kompetitiven Gedanken, dazu ist aber die T2K von Primärwaffen zu hoch, das Skillgap verschwindet etwas.

    Das buffen von OHK Possibilities lässt diese noch weiter ins Hintertreffen geraten, das Skillgap ist nicht mehr existent.

    Bungie geht einen Schritt vor und 2 zurück.


    Ich mochte das fehlende Radar in D1 zu Halloween, man sollte kompetitiv immer auf Sicht spielen.

    Heavy Ammo auf Kompetitiv komplett entfernen und jeder kriegt pro Game 1 Super, dann muss man sie taktisch einsetzen.

    Dazu die T2K auf 0,8-0,9s und gut. Und bitte alle Waffen brauchbar machen. Und ich möchte wenn ich schon 2 Primaries hab, diese auch so ausrüsten wie ich will und nicht weil Kinetic und Energie... Ich will Palindrom und Mida ausrüsten...