Beiträge von CaptainFlipFlop

    Uff nachdem ich ein Jahr lang gewartet habe, macht es mir tatsächlich wieder Spaß. Bis jetzt spiele ich nur das Basisspiel, aber selbst das ist in Ordnung.

    Hätte ich es allerdings direkt zum Release gespielt wäre ich ziemlich sauer gewesen.

    Und ich wiederhole es nur zu gerne, dass eine Jahr Abstinenz tat echt gut. Kann ich jeden nur empfehlen. Das einzige was mich jetzt erst ein wenig ärgert, ist das ich den neuen Raid nicht mitgemacht habe, weil der schon echt nice aussieht.

    Bin zwar nicht mehr ganz aktiv, aber den Thread habe ich woanders gesehen und fand, dass der hier ganz gut rein passt :P


    Kurz und knapp zum Sinn dieses Threads:
    Wenn euch mal was richtig anpisst, könnt ihr diesen Thread nutzen um euch Luft zu machen, ob es nun um Bungie, das Leben oder sonstiges geht. Natürlich gelten auch hier die üblichen: Forenregeln - Destiny-Forum.Net.



    Ich finde z.B. das Wetter gerade zum kotzen! Klar freue ich mich über Schnee und erst Recht, wenn er endlich mal ein paar Tage liegen bleibt, aber diese Temperaturen.. <X

    Theoretisch müssten sie nicht mal das Power Level anheben. Nach erreichen der maximalen Stufe, den Balken einfach weiter laufen lassen und quasi ein "separates" Level steigen, welches im Profil angezeigt wird. So ähnlich wie in D1, als man Lichtpartikel bekommen hat. Dadurch wären die Casual Spieler nicht benachteiligt, weil dieses separate Level keine Vorteile bringt. Es wäre für die Hardcore Spieler nur wieder eine Möglichkeit für den digitalen "Schwa*****"- Vergleich. Genau wie mit den Grimore Punkten :D

    Hello miteinander


    "was wäre die Welt ohne Musik? Ohne einen richtig geilen Beat, oder einen entspannten Remix? Kein anderes Medium ist so nah mit unseren Gefühlen und Emotionen verknüpft wie die Musik. Wir hören sie wenn wir gute Laune habe, hören sie wenn wir schlecht gelaunt sind oder wenn wir uns ablenken müssen."


    Nach einer kurzen Pause und einer kleinen Umstrukturierung, sind wir/er wieder da. Unter den neuen Künstlernamen "KenLegend" gibt es natürlich auch einen neuen Track.

    Hört gerne mal vorbei. In Zukunft gibt es einmal pro Woche einen neuen Track :)


    YouTube: KenLegend

    Facebook: KenLegend



    PvP in Destiny ist natürlich nicht das Gelbe vom Ei, aber ein Ranking System habe ich mir für das Spiel immer gewünscht :) Bin mal gespannt, wie sich das Spiel in dem Jahr entwickelt und ob Bungie sich an die Versprechen hält.

    Ich glaube, dass viele Destiny Vetaranen zwar nicht mehr spielen, aber sie dennoch ein Auge drauf werfen. Weiß zwar gerade nicht, wer das geschrieben hat, aber ich denke auch, dass sich das Schicksal von Destiny (hehe) zum Release zu Destiny 3 entscheiden wird.

    Hallo miteinander und ein frohes neues Jahr!

    Everything ends and it‘s always sad, but everything begins again, too. And that‘s always happy.


    Ich gebe zu, dass ist vielleicht etwas zu melodramatisch, aber who cares? Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, gebe ich seit längerer Zeit keinen Ton mehr von mir. Das liegt zum Teil daran, da Bungie mich mit Destiny 2 mehr als enttäuscht hat und weil Videospiele allgemein keinen Reiz mehr für mich haben. Generell besitze ich keine Zeit und keine Motivation mehr, mich um eine große und großartige Community zu kümmern. Aus diesen Gründen werde ich von der Position als Admin zurück treten und jemanden anderen „das Zepter überreichen“ - ich habe nicht gesagt, dass es weniger melodramatisch wird.


    In meinen Augen gibt es nur einen, der dafür in Frage kommt. Er ist seit einige Zeit im Team und kümmert sich mit sehr viel Herzblut um die Community. Als meine „Captain‘s Last Order“ werde ich daher z4_t_4n zum Admin machen.


    Es hat mir sehr viel Freude bereitet, für euch News zu schreiben. Und es war mir eine Ehre dabei mitzuwirken, diese Community von ihren alten Fängen zu befreien, damit sie hier neu aufblühen konnte.


    Nun werde ich zurücktreten und mich evtl. als stiller Mitleser hier rumtreiben.


    Bis dahin - CptFlipFlop


    /melodramatik aus